Impressum/ Disclaimer

Allgemeines:
Dieses Blog ist ein Onlinetagebuch. Hier schreibe ich über Themen die mich interessieren und Erlebnisse aus meinem Privatleben. Die von mir eingestellten Beiträge spiegeln meine persönliche Meinung, meine Interessen und meine Gefühle wieder. Sollte ich die Rechte von irgendjemandem verletzen bitte ich um eine Nachricht an untenstehende Kontaktmöglichkeiten.

Haftung für Links:
Mein Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für deren Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten habe ich zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft, und rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Haftung für Kommentare:
Ich möchte mich hiermit auch von den Inhalten der Kommentare distanzieren, die ohne meine Genehmigung hier veröffentlicht werden können. Ich behalte mir das Recht vor, Kommentare zu löschen, sollten sie den Richtlinien der Gesetzgebung oder des guten Geschmacks zuwiderhandeln.

Kontakt:
Adresse

6 Gedanken zu „Impressum/ Disclaimer“

  1. Heja Anja!

    Jetzt war ich direkt neugierig auf Deinen Blog, denn den kannte ich noch nicht. Hab ihn direkt abonniert und hoffe, das spornt ein wenig an, ihn wieder mit Leben zu füllen. 😉

    Und ich lass dann mal liebe Grüße in die alte Heimat da. Bin in Dorsten zur Schule gegangen und mein Exex kommt aus Haltern. 😉

    LG
    Claudia, die vor ca. 15 Jahren in den Hunsrück ausgewandert ist…

    1. Hallo Claudia,

      vielen Dank für deinen Besuch und deinen lieben Kommentar1

      Ich gebe mir Mühe, habe aber im Moment nicht viel mehr zu schreiben, als „Ich habe viel Stress bei der Arbeit, mache dann den Haushalt und gehe um 21 Uhr ins Bett“ und das ich mich aktuell von Infekt zu Infekt schleppe. Ich hoffe einfach auf bessere Zeiten, gebe mir aber Mühe, hier nicht allzu lange alles brach liegen zu lassen.

      Herzliche Grüße aus dem Münsterland in den schönen Hunsrück!

    1. Liebe Birthe,

      es freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. 🙂
      Eine „Folgen-Funktion“ gibt es hier leider nicht, bzw. habe ich keine Ahnung, wie ich das hier einrichten könnte, aber du kannst die Newsfeeds zu diesem Blog gern abonnieren.

      LG

      P.S.: Ich geh mal bei dir stöbern, der Name deines Blogs klingt ja verheißungsvoll

  2. Huhu Anja,

    durch Deinen Kommentar bei Jule (Fadenwirkerin) bin ich auf Dich aufmerksam geworden.
    Ich muss mich jetzt erst einmal durch Deinen Blog lesen.

    liebe Grüße aus der Nachbarstadt
    Heike

    1. Ohh, noch mehr Leute aus der Gegend! 🙂

      Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass du öfters vorbeischaust.

      Ich werde jetzt erst mal bei dir stöbern gehen. 🙂

      LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.