52 Wochen 52 Rezepte – Woche 19 (KW 52)

Was lange währt und so…

Dieses Jahr haben mein Schatz und ich das erste Mal so richtig gemeinsam Weihnachten gefeiert, inklusive dem ersten gemeinsamen Weihnachtsbaum. Und dazu musste es dann natürlich was leckeres zu Essen geben. Und eins kann ich euch vorweg sagen: Es war lecker!

Es gab Rehrückenfilets in Mangold und Strudelteig. Dazu gab es dann einen Kartoffelkuchen und eine Rotweinsoße, die wir aus Knochen und “Resten” gekocht haben.

Auf die Idee sind wir mehr oder weniger zufällig gekommen. Wir haben irgendwann mal “Das perfekte Dinner” gesehen und da hat jemand Rehrücken gemacht. Mein Schatz meinte dann (hoffentlich 😉 ) halb im Scherz “Ah! Rehrücken kann doch jeder.” Das hab ich mir natürlich nicht zwei Mal sagen lassen und direkt gemeint “Gut, wann kochst du einen?” woraufhin der Schatz dann doch etwas kleinlaut wurde. 😀

Das hat er aber alles wieder wettgemacht. Und hier kommt noch ein Foto, wie immer in grottenschlechter Qualität – aus mir wird wohl nie ein gescheiter Fotograf. 😉

KW52-2012

2 Gedanken zu „52 Wochen 52 Rezepte – Woche 19 (KW 52)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu